Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Zudem akzeptieren Sie unsere aktuellen Datenschutzbestimmungen.

Kundenstimmen

Wir können Dir viel erzählen – aber am Besten hörst Du auf unsere Fahrschüler und Fahrschülerinnen, die wir auf Ihrem Weg zum Führerschein begleiten durften.

Du hast selbst Anregungen, Lob oder Verbesserungsvorschläge für uns? Dann zögere nicht und schreib uns, wir freuen uns über Dein Feedback!

Eintrag verfassen

Luca Röder aus 97753 Karlstadt

Bewertung

Die Fahrschule Breitenbach eine sehr nette Mitarbeiterschaft, welche den Kunden sowohl beim Autofahren als auch beim Theorie-lernen unterstützt. Obwohl der Theorie-Unterricht innerhalb einer Woche absolviert wird, wird der Unterricht trotzdem sehr spaßig und informativ dargestellt. Alles in allem kann man sagen ,dass die Fahrschule Breitenbach trotz den Lernphasen und Prüfungen sehr viel Spaß und Freude bietet.

Damian Freund aus unbekannt

Beste Fahrschule

Die Fahrschule Breitenbach ist eine Fahrschule, die dir auf jeden Fall das Fahren beibringen wird und dich sehr gut auf die Prüfungen vorbereitet. Die Fahrschule nutzt am Anfang ein Simulator der dir die ersten Grundlagen beibringt (z. B. anfahren und schalten). Was mir sehr gut gefiel, da mir damit die ersten Ängste genommen wurden. Die Fahrschullehrer sind alle sehr nett zu dir, auch wen man was falsch gemacht hat und den Fehler immer wieder wiederholt, sie bleiben ruhig und helfen dir. Die Zeit bei der Fahrschule machte mir echt Spaß und ich kann nur sagen, dass die Fahrschule Breitenbach die beste Fahrschule ist die ich kenne. Wegen ihr konnte ich meine Prüfungen erfolgreich bestehen und das auf Anhieb. Darum empfehle ich jedem die Fahrschule Breitenbach mit einem guten Gewissen, weil sie dich auf jeden Fall nicht enttäuschen wird.

Lukas Netrval aus unbekannt

Beste Fahrschule

Ihr seid einfach die beste Fahrschule! Die Fahrlehrer sind einfach alle cool drauf und sind gelassen. Die Sabine im Büro ist für jedes Problem der perfekte Ansprechpartner, ist schneller als man gucken kann mit Terminplanung, Theorieanmeldung usw und tut alles dafür, dass man so schnell wie möglich seinen Führerschein in der Tasche hat! Danke an euch alle!?

Johanna Hofmann aus Karlstadt

Super Fahrschule!

Kein ewiger Theorieunterricht und abwechslungsreiche Lernmethoden: Für diese und viele weitere super Eigenschaften möchte ich mich bei Euch bedanken! Der Einstieg ins Fahren wird mit den Simulatorstunden einfach gestaltet und fortschrittlich umgesetzt. Alle sind immer total freundlich und haben immer ein offenes Ohr für Fragen. Die Fahrschule Breitenbach kann man wirklich nur weiterempfehlen! Vielen Dank an alle!

Nadine Markert aus Himmelstadt

Endlich geschafft!

Nach Ewigkeiten des Theorielernens, was jedoch an mir und meiner Verplantheit lag, kann ich endlich meine BF17 Bescheinigung in den Händen halten! Den Theorieunterricht hatte ich bei Jochen und es hat mir besonders gut gefallen, dass dieser in 7 Tagen abgehakt war. Dann hatte ich erst Simulatorstunden, bei denen ich ein paar mehr gemacht habe, damit ich mich sicher gefühlt habe. Danach ging es ins Auto und dort hat mich auch fast immer Jochen begleitet. Ich finde, dass ich in der Fahrschule Breitenbach viel gelernt habe, über das Autofahren, den Verkehr und auch viel für‘s Leben! :)

Marco Weiglein aus unbekannt

Marco weiglein

Ihr wart immer für späß zu haben und hat bis zum Schluss Spaß gemacht

Erik Schneider aus Zellingen

Endlich bestanden

Zuerst hat sich die Theorie bei mir sehr lange gezogen, was aber größtenteils an meiner mangelnden Motivation lag. Sobald diese aber rum war, ging es mit dem praktischen Fahren so richtig los! Vorallem mit Jochen unter der Woche und Wochenends bei Peter und Steffen hat das ganze so langsam angezogen. Jedoch bin ich dann aus lauter Nervosität das erste mal durch die Prüfung gerasselt. Beim zweiten mal jedoch (nach Tipps und Orientierungshilfen von Jochen) hat es dann geklappt und ich habe meinen Führerschein erhalten. Um es einfach zusammenzufassen, wenn man Preise vergleicht ist die Fahrschule Breitenbach vielleicht ein wenig teurer aber das Geld rentiert sich. Vorallem hat mir der Theoriekurs wirklich Spaß gemacht.

Lilly Lenes aus unbekannt

Bestanden mit tollem Fahrlehrer

Heute habe ich es endlich geschafft, obwohl ich sagen muss, dass die Zeit auch mit ein wenig Trauer endet. Ich habe mich mit meinem Fahrlehrer wirklich gut verstanden und habe mich auch während dem Fahren, durch Tipps und Kommentare, ermutigen lassen, selbstsicher zu fahren. Ich danke dir wirklich sehr Jochen, für die Zeit :)

Maike Knorr aus Karlstadt

Du machst mich fertig

Ich hatte wirklich Angst davor meinen Führerschein zu machen ABER die freundliche Beratung bei Sabine hat mir schon mal die erste Angst weg genommen. Zu ihr könnte man immer gehen und sie hat einem Mut gemacht. Als Rainer dann noch mein Fahrlehrer wurde, konnte ja nichts mehr schief gehen. Er hat so eine ruhige Art an sich und auch wenn man mal was falsch gemacht hat oder man fragen hatte, hat er es noch mal erklärt. Mein Dauer Satz war „Rainer du machst mich fertig“ aber nicht negativ sonder positiv! DENN Ich habe in jeder Fahrstunde geschwitzt weil (wie Rainer das so schön gesagt hat) wir gearbeitet haben. Rechts vor links, Parken, Wenden und und und. Jetzt bin ich froh das wir so viel geübt haben, den ich kann jetzt Auto fahren &‘ habe keine Angst mehr. Danke an euer Team. Man merkt das ihr Spaß habt an dem was ihr macht

Anna Schmider aus Birkenfele

Endlich Freiheit

Aufgrunddessen dass mein Papa schon seit 11 Jahren dort tätig ist, war für es für mich keine Frage den Autoführerschein bei der Fahrschule Breitenbach zu machen. Bereits bei der Anmeldung und Beratung bei Sabine habe ich mich sehr wohl gefühlt, da sie mich ausführlich und sehr freundlich beraten hat. Auch super war der einwöchige Theoriekurs, welchen ich sehr effektiv und sinnvoll fand, da man sich dort intensiv mit dem Lernstoff auseinander gesetzt hat und sich die Dinge so viel einfacher merken und nebenbei, vorallem nach dem Kurs, noch mit der App lernen konnte. Durch diese ganzen Übungen war es kein Problem die Theorie beim ersten Mal zu bestehen. Nach dem Kurs ging es auch direkt mit den Fahrstunden los, die ich alle bei meinem Papa, Steffen, absolvierte. Diese Zeit war für mich sehr interessant, da ich so meinem Papa mal nicht als Tochter, sondern als Fahrschülerin gegenüberstand. Während den Fahrstunden verlief alles reibungslos und wir waren beide voll in unserer Rolle als Fahrlehrer und Fahrschülerin. Die Fahrstunden bin ich anfangs mehr mit dem grauen Golf gefahren, mit dem ich sehr zufrieden war und den ich auch total gerne gefahren bin. Gegen Ende bin ich nur noch mit dem roten Audi gefahren, mit dem ich dann auch meine praktische Prüfung bestanden hab. Wir drei, Papa, Audi und ich, waren echt ein gutes Team